Grundschule Cappeln

Unterstützung sozialer Projekte

Schüler der Grundschule erlaufen 2000€ für den guten Zweck

Die Grundschule Cappeln startete unter der Ophut von Sportlehrerin Birgit Koopmann und ihrem Kollegen Dennis Roske, einen Sponsorenlauf. Die Kinder der dritten und vierten Klassen der Grundschule Cappeln machten sich im Vorfeld auf die Suche nach Sponsoren, die einen individuell festgelegten Betrag pro gelaufener Minute zahlten.

69 der 106 Teilnehmer der Grundschule Cappeln schafften es, über eine Stunde am Stück zu laufen!

Neben den Sponsorengeldern, bekamen die Läufer zudem Laufabzeichen für 15 Minuten, 30 Minuten und 60 Minuten. Am Ende kam ein Betrag von über 1500€ zusammen, den PK auf 2000€ aufrundete. Gespendet wurden jeweils 1000€ an die Kinderherzhilfe in Vechta und den Künstler Tommes Nentwig, der mit seinem Kunstprojekt „Everyday Art“ Kunstprojekte mit schwer erkrankten Kindern realisiert. Wir sehen das Projekt als großen Erfolg und freuen uns dabei gewesen zu sein und uns auch in Zukunft an ähnlichen Projekten zu beteiligen. In diesem Sinne bedanken wir uns bei allen Organisatoren für das gelingen des Projektes, bei denjenigen, die die Sponsorengelder für soziale Tätigkeiten nutzen und vor alle, am alle Kinder, für das große Engagement! DANKE!